Stellenausschreibungen

Studentische Hilfskraft im Fachgebiet Integratives Fischereimanagement der Humboldt-Universität zu Berlin

Das Fachgebiet Integratives Fischereimanagement des Albrecht-Daniel-Thaer-Instituts der Humboldt-Universität zu Berlin unter der Leitung von Prof. Dr. Robert Arlinghaus sucht zum 14.07.2021 eine

 

                                Studentische Hilfskraft (m/w/d)
                                           (40 Stunden/Monat)

 

Bewerbungsfrist: 10.06.2021 - 24.06.2021 (Kennziffer 2111/16/2021)

 

Aufgabengebiet

  • Mitarbeit im Fachgebiet Integratives Fischereimanagement
  • Literaturrecherche und -beschaffung
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei Lehrveranstaltungen
  • Unterstützung der wissenschaftlichen Projekte und der Wissenschaftskommunikation

 

Anforderungen

  • Studium einer für das Aufgabengebiet einschlägigen Fachrichtung z.B. Biologie o.ä.
  • Kenntnisse der gängigen Office-Programme
  • erwünscht sind Kenntnisse der Fischerei, Fischbiologie und Angelfischerei, Programmierkenntnisse

 

Bewerbungen sind innerhalb der o.g. Frist unter Angabe der o.g. Kennziffer zu richten an die Humboldt-Universität zu Berlin, Prof. Dr. Robert Arlinghaus (arlinghaus@igb-berlin.de). Unterlagen bitten in einer zusammenhängenden PDF unter Angabe des Betreffs "SHK NachnameBerwerber*in". Die Unterlagen umfassen: 1 seitiges Anschreiben, Lebenslauf, Notenspiegel, Zeugnisskopien (inkl. Abitur), sofern verfügbar Bachelorarbeit oder andere wissenschaftliche Arbeit.

 

Es wird darum gebeten, in der Bewerbung Angaben zur sozialen Lage zu machen. Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qulifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Bewerber/Innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da keine Rücksendung von Unterlagen erfolgt, wird gebeten, auf die Herreichung von Bewerbungsmappen zu verzichten und ausschließlich Kopien vorzulegen.


Veröffentlicht :
Kürzel :