Pressemitteilungen

Die Rolle des Karpfens in der Welternährung

Die Rolle der Binnenfischerei in Seen und Flüssen für die Nahrungssicherheit wird weltweit stark unterschätzt. Stellungnahme von Prof. Dr. Robert Arlinghaus von der Humboldt-Universität und dem Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei...

Veröffentlicht:


In Berlin wird weniger aber intensiver geangelt

Was bewegt die Anglerinnen und Angler in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern? Wo werfen sie am liebsten ihre Angel aus? Und warum ist das Angelinteresse in Berlin rückläufig? Das Besatzfisch-Projekt hat in einer Studie tausende Befragungen von...

Veröffentlicht:


Empfinden Fische Schmerzen?

Fische besitzen kein dem Menschen vergleichbares Schmerzempfinden. Zu diesem Schluss kommt ein internationales Forscherteam aus Neurobiologen, Verhaltensökologen und Fischereiwissenschaftlern. An der wegweisenden Studie mitgewirkt hat Professor Dr. Robert...

Veröffentlicht:



Medienecho

Angeln: Spaßiges Hobby oder Tierquälerei?

Artikel,

Millionen Deutsche fischen in ihrer Freizeit, außerdem ist Fisch lecker und gesund. Allerdings kritisieren Tier- und Naturschützer dieses Hobby immer wieder. Vollständiger Artikel der Schwäbischen Zeitung unter folgendem Link...

Veröffentlicht:
Herausgeber: Schwäbische Zeitung


Wie eine Frau lächelnd die Männerdomäne Angeln erobert

Artikel,

Eine Kölnerin ist der weibliche Stern in einem traditionell von Männern dominierten Sport. Barbara Kijewski weiß alles über das Fischen und ist nicht nur deshalb ein Internetstar. Unter folgendem Link geht es zum vollständigen Artikel...

Veröffentlicht:
Herausgeber: WELT


Den kannst du haken

Artikel,

Mitten im Winter kapitalen Karpfen nachzustellen gilt als eine der Königsdisziplinen des Sportfischens. Unser ahnungsloser Autor hat es ausprobiert. Artikel aus der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 1. Januar 2017 NR. 52 von Richard Friebe

Veröffentlicht:
Herausgeber: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 1. Januar 2017, NR. 52