Über uns

Wir sind das Fachgebiet für Integratives Fischereimanagement (IFishMan) an der Humboldt-Universität zu Berlin. Wir forschen sozial-ökologisch und erarbeiten die wissenschaftlichen Grundlagen nachhaltiger Angelfischerei. Mehr


Film-Porträt des Communicator-Preisträgers 2020 Prof. Dr. Robert Arlinghaus

 

Wir danken Sterntaucher Filmproduktion, der Deutschen Forschungsgemeinschaft und dem Stifterverband sowie Jörg Schütt, Sven Borstel, Babs Kijewski und den Teammitgliedern von IFishMan für die wunderbare Unterstützung des Filmprojekts und der dahinterliegenden Arbeit.


Eine Übersicht über die Arbeit IFishMan

 

Was wir hier bei IFishMan eigentlich so machen und welche Erkenntnisse bereits gewonnen wurden, fasst dieses Video zusammen. Gemeinsam mit der Praxis forschen und Maßnahmen umzusetzen, ist ein zentraler Punkt in der Arbeit von Prof. Dr. Robert Arlinghaus und dem Team von IFishMan. Video in englischer Sprache.


Publikationen

Rezensierter Artikel,

Assessing information sharing networks within small-scale fisheries and the implications for conservation interventions

William N. S. Arlidge, Josh A. Firth, Joanna Alfaro-Shigueto, Bruno Ibanez-Erquiaga, Jeffrey C. Mangel, Dale Squires, E. J. Milner-Gulland

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : Royal Society Open Science, 8: 211240


Populärwissenschaftlicher Artikel,

Doofes Unterwasserschwein? Von wegen!

Philipp Czapla, Magnus Lovén Wallerius, Robert Arlinghaus

Veröffentlicht : 2022
Erschienen in : Karpfen 1/2022, 23-29


Rezensierter Artikel,

Angeln in der Mitte der Gesellschaft: Die öffentliche Wahrnehmung der Freizeitfischerei mit der Angel in den alten und neuen Bundesländern

Carsten Riepe, Robert Arlinghaus

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : Zeitschrift für Fischerei, 9, 1-18


Projekt Boddenhecht, Projekt Baggersee, Populärwissenschaftlicher Artikel,

Ja, wo schwimmen sie denn?

Robert Arlinghaus

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : Forschung - Das Magazin der Deutschen Forschungsgemeinschaft, 3/2021, 18-22




Feature

Sozial-Ökologie, Fischereimanagement, Fischbiologie, Studie,

Energiewende nicht auf Kosten der aquatischen Biodiversität!

Die unterzeichnenden 65 Fachwissenschaftler:innen aus 30 wissenschaftlichen...

Veröffentlicht :


Aktuelles

Projekt Boddenhecht, Sozial-Ökologie, Fischereimanagement, Fischbiologie, Angler, Fischereiökologie,

Vorträge des Ostseehecht Symposiums online zum Nachschauen verfügbar

Drei Tage Symposium zu Hecht in der Ostsee liegen hinter uns und es war so...

Veröffentlicht :


Fischbiologie, Angler,

Ifishman gewinnt Posterpreis beim Deutschen Fischereitag

Unser Mitarbeiter Philipp Czapla gewinnt bei den Deutschen Fischereitagen...

Veröffentlicht :


Baggersee, Sozial-Ökologie, Fischereimanagement, Angler,

Freizeit am Gewässer: Mensch entspannt – Umwelt gestresst?

Am Ufer spazieren, Bootfahren, Angeln, Schwimmen – der Mensch erholt sich gern...

IGB

Veröffentlicht :



Profil Prof. Dr. Robert Arlinghaus

In meiner Arbeitsgruppe studieren wir vorrangig die sozialen, ökonomischen und biologischen Dimensionen der Angelfischerei als sozial-ökologisches System. Zusätzlich befasse ich mich mit der Ökologie und Evolution von Fischbeständen in natürlichen und künstlichen Gewässerökosystemen unter besonderer Berücksichtigung anthropogener Stressoren, z.B. Fischereidruck. Wir verfolgen einen streng interdisziplinären Forschungsansatz, in dem die Natur- mit den Sozialwissenschaften gekoppelt werden.