Über uns

Wir sind das Fachgebiet für Integratives Fischereimanagement (IFishMan) an der Humboldt-Universität zu Berlin. Wir forschen sozial-ökologisch und erarbeiten die wissenschaftlichen Grundlagen nachhaltiger Angelfischerei. Mehr

Publikationen

Rezensierter Artikel,

Experimental size-selective harvesting affects behavioral types of a social fish

Valerio Sbragaglia, Josep Alós, Kim Fromm, Christopher T. Monk, Carlos Díaz-Gil, Silva Uusi-Heikkilä, Andrew E. Honsey, Alexander D. M. Wilson, Robert Arlinghaus

Veröffentlicht: 2019
Erschienen in: Transactions of the American Fisheries Society, 148, 552-568


Rezensierter Artikel,

Managing river fish biodiversity generates substantial economic benefits in four European countries

Carsten Riepe, Jürgen Meyerhoff, Marie Fujitani, Øystein Aas, Johannes Radinger, Sophia Kochalski, Robert Arlinghaus

Veröffentlicht: 2019
Erschienen in: Environmental Management, 63, 759-776


Studie,

Lebendiges Wasser: Forschungsagenda zur biologischen Vielfalt der Binnen- und Küstengewässer

Jähnig SC, Arlinghaus R, Becks L, Behrmann-Godel J, Berendonk T, Borchardt D, Dutz J, Freyhof J, Gaedke U, Geist J, Gessner M, Großart H-P, Haase P, Hahn HJ, Hering D, Hölker F, Jeschke J, Jürgens K, Kremp A, Kube S, Labrenz M, Leese F, Pätzig M,...

Veröffentlicht: 2019
Erschienen in: Lebendiges Wasser: Forschungsagenda zur biologischen Vielfalt der Binnen- und Küstengewässer


Populärwissenschaftlicher Artikel,

Fang dir deinen Hecht - auf wissenschaftlich!

Robert Arlinghaus, Tonio Pieterek, Thomas Klefoth

Veröffentlicht: 2019
Erschienen in: Blinker, 5/2019, 42-47




Feature

Fischbiologie, Angler,

Lebende Fischkarten!

Wie verhalten sich Fische in ihrer natürlichen Umgebung? Dieser spannenden...

Veröffentlicht:


Aktuelles

Baggersee,

Anglerische Bewirtschaftung sorgt für Fischartenvielfalt im Baggersee

Die erste BAGGERSEE-Studie wurde jetzt veröffentlicht: Forschende des...

Veröffentlicht:


Baggersee,

BAGGERSEE ist im Landkreis Rotenburg (Wümme) zu Gast

Am Montag, 29.04.2019 eröffneten der BAGGERSEE-Umsetzungsleiter Dr. Thomas...

Veröffentlicht:


Fischereimanagement,

Neuste IFishMan Publikation im hochrenommierten Fachmagazin PNAS: Fünf-Punkte-Plan zur Integration der Hobbyangler in Fischerei- und Gewässerschutzpolitik

Die Angelfischerei ist zu bedeutsam - sozial, ökonomisch und biologisch - um...

Veröffentlicht:



Profil Prof. Dr. Robert Arlinghaus

In meiner Arbeitsgruppe studieren wir vorrangig die sozialen, ökonomischen und biologischen Dimensionen der Angelfischerei als sozial-ökologisches System. Zusätzlich befasse ich mich mit der Ökologie und Evolution von Fischbeständen in natürlichen und künstlichen Gewässerökosystemen unter besonderer Berücksichtigung anthropogener Stressoren, z.B. Fischereidruck. Wir verfolgen einen streng interdisziplinären Forschungsansatz, in dem die Natur- mit den Sozialwissenschaften gekoppelt werden.