Über uns

Wir sind das Fachgebiet für Integratives Fischereimanagement (IFishMan) an der Humboldt-Universität zu Berlin. Wir forschen sozial-ökologisch und erarbeiten die wissenschaftlichen Grundlagen nachhaltiger Angelfischerei. Mehr

Publikationen

Rezensierter Artikel,

Relatively large males lower reproductive success in female zebrafish

Silva Uusi-Heikkilä, David Bierbach, Josep Alós, Patrick Tscheligi, Christian Wolter, Robert Arlinghaus

Veröffentlicht: 2018
Erschienen in: Environmental Biology of Fishes, 101(11), 1625-1638


Populärwissenschaftlicher Artikel,

Wenig Wissen über Fisch

Robert Arlinghaus

Veröffentlicht: 2018
Erschienen in: Rute & Rolle, 12/2018, 62-65


Buchkapitel,

Citizen science technologies and new opportunities for participation

Suvodeep Mazumdar, Luigi Ceccaroni, Jaume Piera, Franz Hölker, Arne J. Berre, Robert Arlinghaus, Anne Bowser

Veröffentlicht: 2018
Erschienen in: Pages 303 - 320 In: Hecker, S., Haklay, M., Bowser, A., Makuch, Z., Vogel, J. & Bonn, A. 2018. Citizen Science: Innovation in Open Science, Society and Policy. UCL Press, London.


Rezensierter Artikel,

Spearfishing modulates flight initiation distance of fishes: the effects of protection, individual size, and bearing a speargun

Valerio Sbragaglia, Lorenzo Morroni, Lorenzo Bramanti, Boris Weitzmann, Robert Arlinghaus, Ernesto Azzurro

Veröffentlicht: 2018
Erschienen in: ICES Journal of Marine Science, 75(5), 1779-1789




Feature

Baggersee, Fischereimanagement,

BAGGERSEE im TV! - Totholz im Baggersee!

BAGGERSEE geht ins TV! Am 06.09. um 18:30 Uhr wurde im 3sat im Rahmen der...

Veröffentlicht:


Aktuelles

Baggersee,

BAGGERSEE wird Projekt des Monats August

BAGGERSEE hat die Online-Abstimmung zum Projekt des Monats August der UN-Dekade...

Veröffentlicht:


Sozial-Ökologie, Fischereimanagement, Fischbiologie, Baggersee,

Prof. Dr. Robert Arlinghaus im Interview mit Matze Koch für die Fisch und Fang

Nachgehakt! Matze Koch interviewt Angelprofessor Dr. Robert Arlinghaus zu...

Matze Koch, Fisch und Fang

Veröffentlicht:


Angler, Baggersee,

Deutscher Beitrag beim World-Fishing Day aus Niedersachsen

Am 23.6.2018 wurde im Rahmen des World Fishing Day live vom Linner See bei...

Veröffentlicht:



Profil Prof. Dr. Robert Arlinghaus

In meiner Arbeitsgruppe studieren wir vorrangig die sozialen, ökonomischen und biologischen Dimensionen der Angelfischerei als sozial-ökologisches System. Zusätzlich befasse ich mich mit der Ökologie und Evolution von Fischbeständen in natürlichen und künstlichen Gewässerökosystemen unter besonderer Berücksichtigung anthropogener Stressoren, z.B. Fischereidruck. Wir verfolgen einen streng interdisziplinären Forschungsansatz, in dem die Natur- mit den Sozialwissenschaften gekoppelt werden.