Über uns

Wir sind das Fachgebiet für Integratives Fischereimanagement (IFishMan) an der Humboldt-Universität zu Berlin. Wir forschen sozial-ökologisch und erarbeiten die wissenschaftlichen Grundlagen nachhaltiger Angelfischerei. Mehr


Film-Porträt des Communicator-Preisträgers 2020 Prof. Dr. Robert Arlinghaus

 

Wir danken Sterntaucher Filmproduktion, der Deutschen Forschungsgemeinschaft und dem Stifterverband sowie Jörg Schütt, Sven Borstel, Babs Kijewski und den Teammitgliedern von IFishMan für die wunderbare Unterstützung des Filmprojekts und der dahinterliegenden Arbeit.


Eine Übersicht über die Arbeit IFishMan

 

Was wir hier bei IFishMan eigentlich so machen und welche Erkenntnisse bereits gewonnen wurden, fasst dieses Video zusammen. Gemeinsam mit der Praxis forschen und Maßnahmen umzusetzen, ist ein zentraler Punkt in der Arbeit von Prof. Dr. Robert Arlinghaus und dem Team von IFishMan. Video in englischer Sprache.


Publikationen

Projekt Boddenhecht, Populärwissenschaftlicher Artikel,

Rügens Rucksackhechte

Dominique Niessner, Timo Rittweg, Jan Droll, Robert Arlinghaus

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : FliegenFischen, 6, 46-49


Projekt Boddenhecht, Populärwissenschaftlicher Artikel,

Boddenhechte mit Rucksäcken unterwegs!

Robert Arlinghaus

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : Angeln in Mecklenburg-Vorpommern, 3, 25


Rezensierter Artikel,

A day on the shore: Ecological impacts of non-motorised recreational activities in and around inland water bodies

Nora Meyer, Malwina Schafft, Benjamin Wegner, Christian Wolter, Robert Arlinghaus, Markus Venohr, Goddert von Oheimb

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : Journal for Nature Conservation


Rezensierter Artikel,

Species-specific vulnerability to angling and its size-selectivity in sympatric stream salmonids

Jun-ichi Tsuboi, Kentaro Morita, Genki Sahashi, Mari Kuroki, Shinya Baba, Robert Arlinghaus

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : Canadian Journal of Fisheries and Aquatic Sciences




Feature

Sozial-Ökologie, Fischereimanagement, Fischbiologie, Angler, Fischereiökologie,

Zeitschrift für Fischerei - erstes deutschsprachiges Open-Access-Journal der Fischereiforschung

Die „Zeitschrift für Fischerei“ (kurz: FischZeit) bündelt als erste...

Veröffentlicht :


Aktuelles

Baggersee, Sozial-Ökologie, Fischereimanagement, Angler,

Freizeit am Gewässer: Mensch entspannt – Umwelt gestresst?

Am Ufer spazieren, Bootfahren, Angeln, Schwimmen – der Mensch erholt sich gern...

IGB

Veröffentlicht :


Projekt Boddenhecht, Sozial-Ökologie, Fischereimanagement, Fischbiologie, Angler, Fischereiökologie, Symposien,

Virtuelles internationales Wissenschafts-Symposium zu Hechten in der Ostsee

Virtual International Symposium on Baltic Pike

23., 25. und 26. November 2021,...

Veröffentlicht :




Profil Prof. Dr. Robert Arlinghaus

In meiner Arbeitsgruppe studieren wir vorrangig die sozialen, ökonomischen und biologischen Dimensionen der Angelfischerei als sozial-ökologisches System. Zusätzlich befasse ich mich mit der Ökologie und Evolution von Fischbeständen in natürlichen und künstlichen Gewässerökosystemen unter besonderer Berücksichtigung anthropogener Stressoren, z.B. Fischereidruck. Wir verfolgen einen streng interdisziplinären Forschungsansatz, in dem die Natur- mit den Sozialwissenschaften gekoppelt werden.