Über uns

Wir sind das Fachgebiet für Integratives Fischereimanagement (IFishMan) an der Humboldt-Universität zu Berlin. Wir forschen sozial-ökologisch und erarbeiten die wissenschaftlichen Grundlagen nachhaltiger Angelfischerei. Mehr


Film-Porträt des Communicator-Preisträgers 2020 Prof. Dr. Robert Arlinghaus

 

Wir danken Sterntaucher Filmproduktion, der Deutschen Forschungsgemeinschaft und dem Stifterverband sowie Jörg Schütt, Sven Borstel, Babs Kijewski und den Teammitgliedern von IFishMan für die wunderbare Unterstützung des Filmprojekts und der dahinterliegenden Arbeit.


Publikationen

Rezensierter Artikel,

Global participation in and public attitudes towards recreational fishing: international perspectives and developments

Robert Arlinghaus, Øystein Aas, Josep Alós, Ivan Arismendi, Shannon Bower, Steven Carle, Tomasz Czarkowski, Kátia M.F. Freire, John Hu, Len Hunt, Roman Lyach, Andrzej Kapusta, Pekka Salmi, Alexander Schwab, Jun-ichi Tsuboi,...,Zi-Jiang Yangh

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : Reviews in Fisheries Science & Aquaculture, 29, 58-95


Rezensierter Artikel,

Differences in diet compositions and feeding strategies of invasive round goby Neogobius melanostomus and native black goby Gobius niger in the Western Baltic Sea

Sven Matern, Jens-Peter Herrmann, Axel Temming

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : Aquatic Invasions 16 (in press)


Rezensierter Artikel,

Status of aquatic and riparian biodiversity in artificial lake ecosystems with and without management for recreational fisheries: implications for conservation

Robert Nikolaus, Malwina Schafft, Andreas Maday, Thomas Klefoth, Christian Wolter, Robert Arlinghaus

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : Aquatic Conservation: Marine and Freshwater Ecosystems, 31, 153-172


Populärwissenschaftlicher Artikel,

Männersache! Aber warum?

Daniel Hein, Robert Arlinghaus, Carsten Riepe

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : Fliegenfischen, 1/2021, 28-31




Feature

Projekt Boddenhecht, Sozial-Ökologie, Fischereimanagement, Fischbiologie, Angler, Fischereiökologie,

Wissenschaftliche Umfragen zum Küsten- und Boddenangeln auf Dorsch und Hecht – machen Sie mit!

Die imug Beratungsgesellschaft, ein unabhängiges Marktforschungsinstitut aus...

Veröffentlicht :


Aktuelles

Projekt Boddenhecht, Sozial-Ökologie, Fischereimanagement, Angler, Fischereiökologie,

Bunte Fischkisten zu Stapeln aufgereiht, Foto: Dominique Niessner

Stellungnahme des BODDENHECHT-Projekts zu Video in sozialen Medien

Am Wochenende des 16./17.01.2021 ist in den sozialen Medien und diversen...

Veröffentlicht :


Sozial-Ökologie, Fischereimanagement, Angler, Fischereiökologie,

Pandemie mit Folgen? Wie sich COVID-19 auf Gewässer und Fischerei auswirken könnte

Profitieren Gewässer und Fischbestände von der globalen COVID-19-Pandemie und...

Veröffentlicht :


Projekt Boddenhecht, Fischbiologie, Angler,

Boddenhecht-Fänge melden und gewinnen - Gewinner 2020 ausgelost

Im BODDENHECHT-Projekt haben wir dieses Jahr zusammen mit Boddenfischern und...

Veröffentlicht :



Profil Prof. Dr. Robert Arlinghaus

In meiner Arbeitsgruppe studieren wir vorrangig die sozialen, ökonomischen und biologischen Dimensionen der Angelfischerei als sozial-ökologisches System. Zusätzlich befasse ich mich mit der Ökologie und Evolution von Fischbeständen in natürlichen und künstlichen Gewässerökosystemen unter besonderer Berücksichtigung anthropogener Stressoren, z.B. Fischereidruck. Wir verfolgen einen streng interdisziplinären Forschungsansatz, in dem die Natur- mit den Sozialwissenschaften gekoppelt werden.