Über uns

Wir sind das Fachgebiet für Integratives Fischereimanagement (IFishMan) an der Humboldt-Universität zu Berlin. Wir forschen sozial-ökologisch und erarbeiten die wissenschaftlichen Grundlagen nachhaltiger Angelfischerei. Mehr


Film-Porträt des Communicator-Preisträgers 2020 Prof. Dr. Robert Arlinghaus

 

Wir danken Sterntaucher Filmproduktion, der Deutschen Forschungsgemeinschaft und dem Stifterverband sowie Jörg Schütt, Sven Borstel, Babs Kijewski und den Teammitgliedern von IFishMan für die wunderbare Unterstützung des Filmprojekts und der dahinterliegenden Arbeit.


Publikationen

Rezensierter Artikel,

The battle between harvest and natural selection creates small and shy fish

Christopher T. Monk, Dorte Bekkevold, Thomas Klefoth, Thilo Pagel, Miquel Palmer, Robert Arlinghaus

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : PNAS, 118, e2009451118


Master,

The behavioral impact of catch-and-release angling assessed through high resolution biotelemetry in the wild in two model freshwater species

Maximilian Rieble

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : Master Thesis, Albrecht Daniel Thaer-Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften, Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) in Berlin


Rezensierter Artikel,

Analyzing publicly available videos about recreational fishing reveals key ecological and social insights: a case study about groupers in the Mediterranean Sea

Valerio Sbragaglia, Salvatore Coco, Ricardo A. Correia, Marta Coll, Robert Arlinghaus

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : Science of the Total Environment, 765, 142672


Rezensierter Artikel,

Size-selective mortality induces evolutionary changes in group risk-taking behaviour and the circadian system in a fish

Valerio Sbragaglia, Jose Fernando López-Olmeda, Elena Frigato, Cristiano Bertolucci, Robert Arlinghaus

Veröffentlicht : 2021
Erschienen in : Journal of Animal Ecology, 90, 387–403




Feature

Sozial-Ökologie, Fischereimanagement, Fischbiologie, Angler, Fischereiökologie,

Wissenschaftliche Umfragen zum Küstenangeln auf Dorsch – machen Sie mit!

Die imug Beratungsgesellschaft, ein unabhängiges Marktforschungsinstitut aus...

Veröffentlicht :


Aktuelles

Projekt Boddenhecht, Fischereimanagement, Fischbiologie, Angler,

Laichende Boddenhechte beobachtet?

Liebe Naturfreunde,

Die Laichzeit der Boddenhechte steht bevor und im im Rahmen...

Veröffentlicht :


Projekt Boddenhecht, Fischereimanagement, Fischbiologie, Angler, Fischereiökologie,

Die Fischerei fördert kleine, scheue Fische

Über die Fischerei werden vor allem größere und aktivere Fische aus Populationen...

Veröffentlicht :


Projekt Boddenhecht, Sozial-Ökologie, Fischereimanagement, Angler, Fischereiökologie,

Bunte Fischkisten zu Stapeln aufgereiht, Foto: Dominique Niessner

Stellungnahme des BODDENHECHT-Projekts zu Video in sozialen Medien

Am Wochenende des 16./17.01.2021 ist in den sozialen Medien und diversen...

Veröffentlicht :



Profil Prof. Dr. Robert Arlinghaus

In meiner Arbeitsgruppe studieren wir vorrangig die sozialen, ökonomischen und biologischen Dimensionen der Angelfischerei als sozial-ökologisches System. Zusätzlich befasse ich mich mit der Ökologie und Evolution von Fischbeständen in natürlichen und künstlichen Gewässerökosystemen unter besonderer Berücksichtigung anthropogener Stressoren, z.B. Fischereidruck. Wir verfolgen einen streng interdisziplinären Forschungsansatz, in dem die Natur- mit den Sozialwissenschaften gekoppelt werden.