Über uns

Wir sind das Fachgebiet für Integratives Fischereimanagement (IFishMan) an der Humboldt-Universität zu Berlin. Wir forschen sozial-ökologisch und erarbeiten die wissenschaftlichen Grundlagen nachhaltiger Angelfischerei. Mehr

Publikationen

Rezensierter Artikel,

A mechanistic theory of personality-dependent movement behaviour based on dynamic energy budgets

Andrea Campos-Candela, Miquel Palmer, Salvador Balle, Alberto Álvarez, Josep Alós

Veröffentlicht: 2019
Erschienen in: Ecology Letters, 22, 213–232


Rezensierter Artikel,

Telemetry reveals the movement, fate, and lure-shedding of northern pike (Esox lucius) that break the line and escape recreational fisheries capture

Christopher E. Pullen, Robert Arlinghaus, Robert J. Lennox, Steven J. Cooke

Veröffentlicht: 2019
Erschienen in: Fisheries Research, 211, 176-182


Rezensierter Artikel,

Public perception of river fish biodiversity in four European countries

Sophia Kochalski, Carsten Riepe, Marie Fujitani, Øystein Aas, Robert Arlinghaus

Veröffentlicht: 2019
Erschienen in: Conservation Biology, 33, 164-175


Rezensierter Artikel,

The future of recreational fisheries: advances in science, monitoring, management, and practice

Jacob W. Brownscombe, Kieran Hyder, Warren Potts, Kyle L. Wilson, Kevin L. Pope, Andy J. Danylchuk, Steven J. Cooke, Adrian Clarke, Robert Arlinghaus, John R. Post

Veröffentlicht: 2019
Erschienen in: Fisheries Research, 211, 247-255




Feature

Fischbiologie, Angler,

Lebende Fischkarten!

Wie verhalten sich Fische in ihrer natürlichen Umgebung? Dieser spannenden...

Veröffentlicht:


Aktuelles

Fischereimanagement, Sozial-Ökologie, Fischbiologie, Angler,

We want you! Das IFishMan Team sucht Verstärkung!

Das IFishMan Team rund um Prof. Dr. Robert Arlinghaus hat zwei neue...

Veröffentlicht:


Baggersee,

Welche Faktoren prägen das Wachstum des Flussbarsches (Perca fluviatilis) in Baggerseen? – Eine Zwischenseeanalyse

Im Rahmen dieser Studie werden die Wachstumseigenschaften von 14...

Veröffentlicht:


Fischbiologie, Angler,

IFishMan Exportschlager - Masterstudierende ins Ausland! Kim Fromm in England!

Kim Fromm forscht derzeit als Gaststudentin bei Prof. Tom Cameron an den...

Veröffentlicht:



Profil Prof. Dr. Robert Arlinghaus

In meiner Arbeitsgruppe studieren wir vorrangig die sozialen, ökonomischen und biologischen Dimensionen der Angelfischerei als sozial-ökologisches System. Zusätzlich befasse ich mich mit der Ökologie und Evolution von Fischbeständen in natürlichen und künstlichen Gewässerökosystemen unter besonderer Berücksichtigung anthropogener Stressoren, z.B. Fischereidruck. Wir verfolgen einen streng interdisziplinären Forschungsansatz, in dem die Natur- mit den Sozialwissenschaften gekoppelt werden.