Medienecho

Radio Eins Interview - Charaktertests für Fische

Radio-Interview,

Berliner Forscher unter der Leitung von Robert Arlinghaus haben in Studien herausgefunden, dass Fische unterschiedliche Persönlichkeitsstrukturen besitzen.

Demnach gibt es "Angsthasen" und "Draufgänger" unter den Tieren. Das wiederum hat Auswirkungen auf die Fangbarkeit der Fische. Welche Erkenntnisse die Studie gebracht hat und wie so ein Charaktertest für Fische aussieht, erklärt uns Robert Arlinghaus,  Professor für Integratives Fischereimanagement an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Veröffentlicht :
Herausgeber : Radio Eins, Die Profis


Buchvorstellung

Artikel,

Eine Buchvorstellung der Besatzfisch-Publikation Einstellungen der Bevölkerung in Deutschland zum Tierschutz in der Angelfischerei.

Veröffentlicht :
Herausgeber : Fischer & Teichwirt


Faule Fische

Artikel,

Forscher untersuchen unterschiedliche Persönlichkeiten unter Wasser und deren Verhalten, das sich etwa durch Angler beeinflussen lässt. Auch bei Fischen gibt es Angsthasen und Draufgänger.

Veröffentlicht :
Herausgeber : Hamburger Abendblatt / Zentralschweiz am Sonntag