Medienecho

Hobby für inneren Frieden - Angeln ist Männersache

Artikel,

"Insgesamt ermittelt Arlinghaus sieben Motivationen für das Angeln. Das Fischen, um etwas zu essen zu haben, ist keine davon.[...]Er unterscheidet als Motive: eins werden mit der Natur, das Erlebnis des Fangs, Herausforderungen meistern, der Nervenkitzel, die Mischung aus Beobachten, Geduld und Kombination sowie Status."

Veröffentlicht :
Herausgeber : Stuttgarter Nachrichten


Wie Fische lernen, sich vor Anglern zu verstecken

Artikel,

Züchtet der Mensch schlaue Fische heran? Oder besonders vorsichtige? Ist er mithin selbst schuld, wenn er in einem Gebiet plötzlich weniger fängt? Rückläufige Fangzahlen müssen einer neuen  Untersuchung zufolgejedenfalls nicht immer bedeuten, dass in der Gegend die Fischbestände schrumpfen.

Veröffentlicht :
Herausgeber : Die Welt / Hamburger Abendblatt / Tagesspiegel u.a.


Vom Ansehen der Angler

Artikel,

"Welches Ansehen die Freizeit-Fischerei in der breiten Bevölkerung genießt, verdeutlichte den  Vereinsvertretern der Fischereiwissenschaftler Professor RobertArlinghaus von der Humboldt-Universität Berlin"

Veröffentlicht :
Herausgeber : Mühlacker Tagblatt


Ist der Karpfen einer von uns?

Artikel,

Naturschützer und Angler streiten, ob die Art als einheimisch betrachtet werden kann oder nicht.

Veröffentlicht :
Herausgeber : Der Prignitzer


Radio Eins Interview - Charaktertests für Fische

Radio-Interview,

Berliner Forscher unter der Leitung von Robert Arlinghaus haben in Studien herausgefunden, dass Fische unterschiedliche Persönlichkeitsstrukturen besitzen.

Demnach gibt es "Angsthasen" und "Draufgänger" unter den Tieren. Das wiederum hat Auswirkungen auf die Fangbarkeit der Fische. Welche Erkenntnisse die Studie gebracht hat und wie so ein Charaktertest für Fische aussieht, erklärt uns Robert Arlinghaus,  Professor für Integratives Fischereimanagement an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Veröffentlicht :
Herausgeber : Radio Eins, Die Profis


Buchvorstellung

Artikel,

Eine Buchvorstellung der Besatzfisch-Publikation Einstellungen der Bevölkerung in Deutschland zum Tierschutz in der Angelfischerei.

Veröffentlicht :
Herausgeber : Fischer & Teichwirt


Faule Fische

Artikel,

Forscher untersuchen unterschiedliche Persönlichkeiten unter Wasser und deren Verhalten, das sich etwa durch Angler beeinflussen lässt. Auch bei Fischen gibt es Angsthasen und Draufgänger.

Veröffentlicht :
Herausgeber : Hamburger Abendblatt / Zentralschweiz am Sonntag